Das CeDiLE wird durch das Programm P-9 von swissuniversities, Aufbau der Fachdidaktiken, und die HEP|PH FR, das Leading House des Projekts, finanziert. Die wissenschaftliche Leitung liegt beim Institut für Mehrsprachigkeit; die administrative Leitung bei der HEP|PH FR. Mehr Info hier