Sprachenunterricht im Fokus | Ihr Programm für die neue Ausgabe der Ringveranstaltung

Die Ausgabe 2020/21 der Ringveranstaltung des Freiburger Instituts für Mehrsprachigkeit erhält ein neues Gesicht. Sie wird partizipativer, indem sie den Dialog fördert. Forschende, Bildungsspezialist*innen, Lehrende, Bürger*innen und politische Führungspersonen kommen am runden Tisch zusammen, um Themen rund um das Lernen und Lehren von Zweit- und Fremdsprachen zu debattieren. Und: Diese Neuauflage greift die Wünsche der Teilnehmenden auf. Hier sind die Ergebnisse unserer Umfrage dazu und das vollständige Programm!

Leitfaden in Bearbeitung für die Nutzung digitaler Ressourcen im Fremdsprachenunterricht

Der Fremdsprachenunterricht wird vermehrt mit der Frage konfrontiert, wie digitale Ressourcen (z.B. das Übersetzungstool DeepL, die Korrekturfunktion von Word, das Onlinewörterbuch Linguee) sich konstruktiv und sinnvoll in Lernprozesse einbauen lassen. Vereinzelt sind Lehrpersonen an die PHBern gelangt und haben nach einem Leitfaden gefragt, der Vorschläge im Umgang mit diesen Tools unterbreitet.

Ringvorlesung: Was wünschen Sie sich für 2020/21?

Für die Auflage 2020/21 der Ringvorlesungen zur Fremdsprachendidaktik erfindet sich die Ringvorlesung neu! Das wissenschaftliche Kompetenzzentrum für Mehrsprachigkeit (KFM) und das Fachdidaktikzentrum Fremdsprachen (CeDiLE) möchten gemeinsam einen Dialog zwischen Praxis und Forschung anregen.

Besuchen Sie die Konferenzreihe 2019-2020 auf Ihrer Couch!

Die „Ringvorlesung“ (Konferenzreihereihe) ist ein privilegierter Ort für die Vernetzung im Bereich des Fremdsprachenunterrichts. Nach jeder Sitzung veröffentlicht die CeDiLE-Redaktion ein Video der Konferenz und der Diskussionen sowie einen von Studierenden verfassten Kommentar.

Quand les Anglais apprenaient la langue de l’ennemi au Moyen Âge

Conférence du 16.09.2019, dans le cadre du Ringvorlesung | Cycle de conférences Titre: French Teaching in Medieval England : Materials, Motives, and Impacts Conférencier: Rory Critten (Université de Lausanne) | Discutante: Kristel Ross (PH Zürich) Comment enseignait-on le français au Moyen Âge en Angleterre? Si Rory Critten ne dispose pas d’enregistrements vidéos de cette époque souvent qualifiée… Quand les Anglais apprenaient la langue de l’ennemi au Moyen Âge weiterlesen